Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Warum ich immer einen Watkescher dabei habe

Der Watkescher ist neben der Rute wohl das wichtigste Werkzeug beim Watfischen. In manchen Revieren ist er sogar verpflichtend und wird daher immer mitgeführt. Es gibt verschiedene Arten von Keschern. Der folgende Artikel befasst sich jedoch ausschließlich mit dem Watkescher.

Er ist ein wirklich sinnvoller Begleiter vor allem beim Angeln auf Forellen.Regenbogenforelle im Watkescher Denn mit einem Watkescher lassen sich auch große und kräftige Fische sicher und schonend landen. Neben Keschern mit nicht gummierten Netzen gibt es auch welche mit gummierten Netzen. Letztere sind pflegeleichter, nehmen auch keine unangenehmen Gerüche auf. Außerdem schonen sie bei der Landung die empfindliche Schleimhaut der Fische. Das ist besonders wichtig, wenn man den Fisch wieder zurücksetzen will.

Die Gummierung verhindert auch das Verhaken des Köders. Ich selbst benutze schon seit einigen Jahren dieses Modell von Balzer und habe damit nur die besten Erfahrungen gemacht.

Balzer Watkescher mit Magnet-Clip never hook*
Balzer Watkescher mit Magnet-Clip never hook
 Preis: € 31,08 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 2. Oktober 2022. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Was solltest du beim Kauf eines Watkeschers beachten?

Beim Kauf eines Watkeschers müssen jedoch noch weitere Punkte beachtet werden, auf die ich im Folgenden noch näher eingehe. Ebenso findest du einen Überblick der beliebtesten Modelle. Ein Watkescher ist meistens beim Fliegenfischen und beim Spinnfischen im Einsatz. Da man oft viele Stunden unterwegs ist, sollte er möglichst leicht und bequem zu tragen sein. So ermüdet der Angler nicht so schnell.

3 beliebte Watkescher

Balzer Watkescher
Preis: € 22,55 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preise vom 2. Oktober 2022. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Kaufe den richtigen Watkescher

Um den perfekten Watkescher zu finden, gibt es beim Kauf einige Punkte zu beachten.

Größe

Ein Watkescher sollte lieber zu groß sein als zu klein sein, denn so lassen sich die Fische leichter landen. Die Kescheröffnung sollte möglichst groß sein. Gelingt schon der erste Landeversuch, bedeutet das für den Fisch weniger Stress. Außerdem sollte das Netz besser etwa tiefer als zu flach sein. Eine Tiefe von etwa 25 cm ist ein guter Kompromiss.

Material

Heute werden Watkescher aus verschiedenen Kunststoffen hergestellt. Die weitverbreiteten geknoteten Polyesternetze haben einige Nachteile. Sie können etwa die Schleimhaut und Schuppen der Fische verletzen. Zusätzlich bleibt auch der Haken oft hängen.

Deswegen sind die gummierte Varianten viel besser. Sie sind schonend für die Fische und auch der Haken verfängt sich nicht so schnell in einem gummierten Netz. Durch die Gummierung nimmt der Watkescher auch keinen Fischgeruch an und ist kinderleicht zu reinigen.


Mit dem Laden des YouTube-Videos akzeptieren sie die Datenschutzerklärung von YouTube

Halterungen

Mit einem Gummizug lässt sich ein guter Watkescher am Watgürtel oder an der Wathose befestigen und kann nicht verloren gehen. Wichtig ist auch eine magnetische Halterung, die das Landnetz gut festhält. Beißt ein Fisch, lässt sich die Halterung blitzschnell lösen.

Preise vom 2. Oktober 2022. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Schwimmfähigkeit

Ob es wichtig ist, wenn ein Watkescher schwimmfähig ist, darüber gehen die Meinungen auseinander. Ist das Netz sicher an der Anglerkleidung befestigt, spielt die Schwimmfähigkeit keine Rolle.Für eine Barbe dieses Kalibers ist der Watkescher eindeutig zu klein

Schwimmende Varianten werden grundsätzlich aus Holz oder einem Korkanteil gefertigt. In manchen Fällen ist der Rahmen zusätzlich mit einem speziellen Auftriebsmaterial beschichtet. Hier kann jeder Angler ganz nach seinen Vorlieben für sich selbst entscheiden.

Fazit für den Watkescher

Einen Watkescher ist beim Watangeln ein wichtiges Zubehör, das die Landung eines Fisches entscheidend erleichtert. In der richtigen Ausführung trägt er auch zur Schonung der Fische bei. Das ist besonders beim Catch and Release wichtig.

Einen Watkescher kauft man besser größer als kleiner. So wird die Landung einfacher und die Fische haben weniger Stress. Das sollte für jeden waidgerechten Angler ein ganz wichtiger Punkt sein.